Mittwoch, 14 Nov 2018

Firmengeschichte der Erdinger Dachdeckei

Die Erdinger Dachdeckerei kann auf eine lange Tradition zurückblicken.
Der Meisterbetrieb geht bereits allmählich in die 5. Generation über.

 

1877
Gründung durch Schieferdeckermeister Andreas Stengl in der Haager Strasse 35

1910
Übernahme durch Sohn Otto Stengel, Dachdeckermeister

1956
Tochter Antonie übernimmt mit Ehemann und Dachdeckermeister Albert Kressierer
den Familienbetrieb

1970
Umzug in die Max-Planck-Strasse 10

1984
Übernahme durch Tochter Astrid Reiser und Ehemann und Dachdeckermeister Ludwig Reiser;
Gründung der GmbH

seit 2006
arbeitet der Sohn Michael Reiser als Bautechniker und Zimmerermeister im elterlichen Betrieb mit.